Christof Helbling
Managing Partner
Dr. iur., Rechtsanwalt

Download CV im PDF-Format

Christof Helbling besitzt über 19 Jahre Erfahrung mit Mitarbeiterbeteiligungsplänen und Executive Compensation. Er ist aufgrund seiner bisherigen Tätigkeit und langjährigen Erfahrung ein ausgewiesener und anerkannter Spezialist auf dem Gebiet der Mitarbeiterbeteiligung und Vergütungsmodellen.

Er war 7 Jahre bei UBS AG, Group Legal, verantwortlich für die UBS Mitarbeiterbeteiligungspläne sowie für die Arbeitsverträge, Aufhebungsverträge, Darlehensverträge, Award Agreements, etc. für die Senior Executives auf Konzern- und Geschäftsleitungsstufe.  

Er war 6 Jahre in der Rechtsberatung bei Ernst & Young in Zürich und davon 1,5 Jahre in New York tätig, wo er das nötige Praxis-Knowhow erlernte.

Er ist Verfasser der Dissertation "Mitarbeiteraktien und Mitarbeiteroptionen in der Schweiz". Seine Doktorarbeit befähigte ihn zum ausgewiesenen Spezialisten für Mitarbeiterbeteiligungspläne. Das Buch wurde 2003 aktualisiert (500 Seiten) und in der 2. Auflage, im Schulthess Verlag publiziert.  

Christof Helbling verfasste mehrere Fachartikel über Vergütungspläne und hielt verschiedene Referate und Präsentationen, insbesondere bei UFS Unternehmer Forum Schweiz (zur VegüV, "Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften"), IFE (International Faculty for Executives) und IFZ (Institut für Finanzdienstleistungen Zug). Er ist Referent im Rahmen des CAS Compensation & Benefits Management, HWZ, Modul Corporate Governance, Executive Compensation.


Ausbildung

1993 Lizentiat (lic. iur) Universität Zürich
1998 Dr. iur. Universität Zürich; Dissertation: „Mitarbeiteraktien und Mitarbeiteroptionen in der Schweiz“, bei Prof. Watter und Prof. Forstmoser
1999 Rechtsanwaltspatent des Kantons Zürich
2003 Publikation „Mitarbeiteraktien und Mitarbeiteroptionen in der Schweiz“, 2. Aufl., 500 Seiten, Schulthess Verlag, Zürich

Berufliche Laufbahn

seit 2013 Partner bei HELBLING Rechtsanwälte, Zürich
2006 - 2013 Rechtsanwalt bei UBS AG, Executive Director, Group Legal, Senior Executive Compensation
2003 - 2006 Rechtsanwalt bei Ernst & Young Legal, Zürich, Senior Manager
2002 - 2003 Head of the Swiss Legal Desk bei Donahue & Partners LLP, an independent Law Firm allied with Ernst & Young, in New York, USA
2000 - 2002 Rechtsanwalt bei Ernst & Young Legal, Zürich
1999 - 2000 Rechtsanwalt bei Niedermann Rechtsanwälte, Zürich
1994 - 1995 Auditor am Bezirksgericht Zürich
1993 - 1994 Substitut bei Bär & Karrer Rechtsanwälte, Zürich
   

Sprachen

Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften   

  • Mitglied des Zürcher Anwaltsverbandes ZAV
  • Mitglied der Fachgruppe Arbeitsrecht ZAV
  • Mitglied des Schweizer Anwaltsverbandes SAV
  • Mitglied bei Global Equity Organisation, GEO
  • Mitglied bei ESOP Centre Organisation
  • Mitglied bei Swiss-American Chamber of Commerce
  • Mitglied bei Global Law Experts
  • Mitglied bei SRO SAV/SNV